Willkommen beim Blühstreifenprojekt Werne 2020!


Sehr geehrte Interessentin, Sehr geehrte Interessent, Lieber Unterstützer unseres Blühstreifenprojektes.

wir sind von dem Erfolg unseres gemeinsamen Projektes überrascht: Statt der angepeilten 15.000 m² wurden 18.600 m² durch 130 verschiedene Personen und Organisationen gespendet. Im Schnitt hat jeder fast 3 Flächen je 50 m² „erworben“. Statt insgesamt 30.000 m² durch Verdoppelung seitens der Landwirte wurden rund 55.000 m² ausgesät. Die Landwirte haben also über die versprochene Verdoppelung hinaus Blühstreifen angelegt und das ursprüngliche Ziel wurde somit fast verdoppelt. Wie wir finden ein großartiger Erfolg. Insgesamt wurden an 71 verschiedenen Stellen Flächen angelegt; nicht immer in 3 m Breite, sondern an einigen Stellen auch in Mehrfachbreiten.

In der unten stehenden Karte können Sie sich orientieren, wo diese Streifen angelegt wurden. Vor Ort finden Sie an den meisten Stellen das abgebildete Schild, was auf die Blühstreifen aufmerksam macht.

Unser Dank gilt auch der Stadt Werne, die die finanzielle Abwicklung dieses Projektes durchgeführt hat, womit erreicht werden konnte, dass Ihr Beitrag als Spende im Rahmen eines Naturschutzprojektes sich sogar steuerlich geltend gemacht werden kann.

Ansonsten hoffen wir, dass Sie sich an dem Ergebnis auch in der Natur erfreuen.

Für die Organisatoren: Michael Zurhorst